Till, der Junge von nebenan (3 DVDs)

Till, der Junge von nebenan (3 DVDs)

42.990059

42,99 EUR

inkl. 19 % MwSt.

KOSTENLOSER VERSAND (national)

6

Auf Lager! Lieferzeit: max. 3 Tage (national)


Lieferzeiten und Versandkosten für andere Länder
sowie Infos zur Berechnung des Liefertermins finden Sie: hier

Auf den Merkzettel

Bitte beachten Sie unsere Gebraucht-Angebote

Dieser Artikel ist derzeit nur gebraucht lieferbar:

Zustand: wie neu

Vergriffene 3-DVD-Box, wie abgebildet. Bestzustand ! Keinerlei Kratzer an Disc + Hülle. Sofort lieferbar.

42,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. Ausland: zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung:

RARES SAMMLERSTÜCK ! Diese DVD-Box wird schon lange nicht mehr hergestellt.


Als Ende 1967 die Fernsehserie "Till, der Junge von nebenan" startete, beschritt das damals noch

junge ZDF mit der ersten selbst produzierten Jugendserie neue Wege. Der Erfolg war überwältigend.

Die Kinder liebten Till, er war ihr Vorbild, ihr Held. Die Folge "Der Vertrauensbruch" sahen über 23 Millionen Zuschauer. Und auch folgende Generationen lernten durch die Wiederholungen Till kennen und lieben.


In der 13 Folgen umfassenden TV-Serie "Till, der Junge von nebenan" werden die Erlebnisse des Berliner Großstadtjungen Till Hauser erzählt. Er zieht mit seinen Eltern in einen anderen Bezirk und

sucht Anschluss bei seinen neuen Mitschülern. Um in deren Clique aufgenommen zu werden, muss

er zunächst eine gefährliche Mutprobe bestehen. In den weiteren Folgen geht es um die unterschiedlichsten Alltagsabenteuer: Die erste Liebe zur viel umschwärmten Mitschülerin Britta, Tills besten Freund Kurt Großmann und um "Albert, der Lackaffen", der als Anführer der Schüler-Clique

die Jungen auf Trab hält.

Ins Gedächtnis eingebrannt hat sich die Serie durch ein Ritual, das allabendlich auf gleiche Weise ablief: Till möchte seinem Vater, der als Schriftsteller zuhause arbeitet, seine Hausaufgaben zeigen. Pünktlich um sechs Uhr zum Schlag der Standuhr klopft Till fünfmal an die Tür des Arbeitszimmers

und tritt dann mit den Worten ein: "Ist es gestattet, Euer Gnaden?" "Es ist, es ist!" entgegnet der Vater. "Haben Euer Gnaden einen fruchtbaren Arbeitstag gehabt?" fragt Till. "Oh, Danke, Danke, setz' er sich, mein Sohn..."


TV-Erstausstrahlung: 19.11.1967 im ZDF


Die Box enthalt alle 13 Episoden auf 3 DVDs:

Disc 1:

01 Die Mutprobe

02 Rivalen

03 Nikolaus

04 Der Literaturpreis

05 Der Vertrauensbruch


Disc 2:

06 Die Kronprinzessin

07 Der große Freund

08 Krause ist krank

09 Die Musikstunde

10 Der Esel


Disc 3:

11 Mutter macht Ferien

12 Der blaue Brief

13 Der Neue

Regie:
Wolfgang Teichert

Medium:
DVD

Bildformat:
4:3

Studio:
Polarfilm

Erscheinungsdatum:
7.12.2007

Produktionsjahr:
1967

Laufzeit in Minuten:
467

Sprachen:
DEUTSCH (Dolby Digital 1.0)

Regionscode:
2

Farbfilm:
s/w

FSK:
Infoprogramm

Extras:

Bonus-Interview mit Till-Darsteller Hans-Joachim Bohm, Bonus-Gesamtlaufzeit: 42 Minuten

16-seitiges Farb-Booklet

Unsere Empfehlungen