Wenn man baden geht auf Teneriffa

Wenn man baden geht auf Teneriffa

19.989977

19,99 EUR

inkl. 19 % MwSt.

KOSTENLOSER VERSAND (national)

6

Auf Lager! Lieferzeit: max. 3 Tage (national)


Lieferzeiten und Versandkosten für andere Länder
sowie Infos zur Berechnung des Liefertermins finden Sie: hier

Auf den Merkzettel

Bitte beachten Sie unsere Gebraucht-Angebote

Dieser Artikel ist derzeit nur gebraucht lieferbar:

Zustand: sehr gut

Vergriffene Kauf-DVD, wie abgebildet. Sehr geringe Gebrauchsspuren, komplett mit Booklet und Nachdruck der Film-Bühne, sofort lieferbar.

19,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. Ausland: zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung:

SEHR RARES SAMMLERSTÜCK ! Diese DVD wird schon lange nicht mehr hergestellt.


Als Belohnung für das bestandene Abitur dürfen drei Mädels und drei Jungen Urlaub auf der Kanareninsel Teneriffa machen.

Voller Reiselust werden sie am Flughafen von Reiseleiterin Jutta erwartet, die leider nicht nur aussieht wie eine Gouvernante, sondern sich auch so gebärdet. Nach einem fröhlichen Flug erobern die jungen Leute einen Eselswagen zur Fahrt ins "Grandhotel Fiesta".
Doch Jutta vergeht schon bald die Freude, als sie erfährt, dass ihr Reisebüro vor der Pleite steht. So muss die muntere Reisetruppe dem Hotelbesitzer Perro Personal-Dienste leisten, um sich den Ferien-Aufenthalt zu verdienen. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.


Musikalischer Filmspaß mit Peter Kraus und Heinz Erhardt.

Peter Kraus singt seine Hits: "Evelyn", "Laß kein Mädchen lange warten", und Sie hören die Schlager: "Manana", "Das wird ein Wochenende", "Warum schaust Du mich so an?".

Kritik:

"Mein letzter Schlagerfilm hieß 'Wenn man baden geht auf Teneriffa' und wurde seinem Titel voll gerecht. Die Produktionsfirma hatte die notwendigen Zollformalitäten für das Einführen der technischen Ausrüstung auf die Kanarischen Inseln nicht erledigt, und so lagen wir eine Woche untätig in der Sonne, bevor mit den dortigen Aufnahmen begonnen werden konnte. Das hatte zur Folge, dass uns der staunende Zuschauer des Films in der Anfangsszene in München mit blütenweißem Teint ins Flugzeug steigen sah, um uns nach kurzem Flug braungebrannt in Teneriffa wieder aussteigen zu sehen." (Peter Kraus, "Mein verrocktes Leben", Paul-Neff-Verlag, 1990)

Regie:
Helmuth M. Backhaus

Komponist:
Christian Bruhn

Medium:
DVD

Bildformat:
16:9

Studio:
ems

Erscheinungsdatum:
27.10.2005

Produktionsjahr:
1964

Laufzeit in Minuten:
90

Sprachen:
DEUTSCH (Dolby Digital 2.0)

Regionscode:
2

Farbfilm:
ja

FSK:
6

Extras:

12-seitiges Booklet

verkleinerter Nachdruck der Illustrierten Film-Bühne

Musicbox (Songs des Films, direkt anwählbar)